Abschluss 2011

Gewinner

CHEHOVSKI MEDVEDI – russischer Serienmeister – hat den 9. Handball Champions Cup 2011 in einem packenden und spannenden 2. Halbzeit letztlich mit 32 : 30 (17:11) gewonnen. Sie besiegten das spanische Starensemble von BM Atletico der Madrid dank einer starken ersten Halbzeit.

Bester Torschütze Bester Torhüter
Als Bester Torschütze konnte Victor Fridén – erfolgreich mit 19 Treffern – den Sonderpreis entgegen nehmen.
Als Bester Torhüter des Turniers wurde José Javier Hombrados (ESP) von BM Atletico de Madrid ausgezeichnet und konnte den Sonderpreis von MEDIMAX entgegen nehmen.
Herzlichen Glückwunsch
Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.